Logo brainatwork horizontal.png
Content Marketing

Wie kann man Trends früh aufgreifen und daraus Umsatz generieren?

Gesellschaftliche Veränderungen für eigenes Angebot nutzen

  • Nachfragetrends der Zielgruppe frühzeitig erkennen
  • Rechtzeitig reagieren und von neuen Umsatzpotenzialen profitieren
  • Mit inhaltlich breiter Aufstellung Besucherzahlen und Conversion steigern
SEO laufende Analyse.jpg
++Trend
... erkannt
++Content
... erstellt
++Umsatz
... gesteigert
45 MinutenProfi-Beratung - kostenfrei!

Wie erreichen Sie mehr Online-Sichtbarkeit, mehr Anfragen, mehr Umsatz?
Nehmen Sie sich eine dreiviertel Stunde Zeit für ein Telefonat. Es verpflichtet zu nichts, bringt aber enorm viel:

jetzt Termin vereinbaren
googlebewertung.png

Verändertes Suchverhalten: Mit dynamischem Content Marketing am Ball bleiben und Besucherzahlen steigern

Auch wenn Sie Ihre Zielgruppen genau kennen und verstehen, sollten Sie sich auf diesem Erfolg nicht zu lange ausruhen. Die Wünsche, Erwartungen, Prioritäten  und externen Einflüsse potenzieller Kunden können sich im B2B und B2C Bereich schnell ändern. Für Unternehmen ist es bedeutungsvoll, Trends innerhalb ihrer Zielgruppe frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. Wer Trends rechtzeitig aufgreift, kann erheblich profitieren und meist seinen Umsatz steigern. Verpasste Trends hingegen, sind häufig gleichzusetzen mit verpasstem Umsatz.

Unser Kunde, ein auf Massivbau spezialisiertes Bauunternehmen, hatte auf Basis der Anfragen sowie auf Basis externer Statistiken eindeutige Trends in seiner Branche ausgemacht. Die Anfragen von Alleinstehende, die ihr eigenes Haus bauen wollten, schnellten in den letzten Monaten in die Höhe. Parallel dazu wurde festgestellt, dass in den Gemeinden immer weniger Bauplatz zur Verfügung steht, warum andererseits zunehmend Mehrfamilienhäuser und Altbausanierungen nachgefragt wurden. Das Bauunternehmen hat reagiert und wollte für diese vielversprechenden Bereiche in Zukunft Top-Platzierungen in Google einnehmen, um von diesen aufkommenden Entwicklungen maximal zu profitieren. Nach einer kurzen Beratung mit uns haben wir gemeinsam die passende Strategie festgelegt. Wir erstellten für die Trends passende SEO-Textseiten für seine Website, die die nachgefragten Leistungen im Detail behandeln und den Besucher bereits vorab beraten.

Unsere Content Marketing Maßnahmen haben Erfolg und wir konnten auf die genannten Trends rechtzeitig zu reagieren. Der Internetauftritt ist nun für viele wichtige Trend-Suchbegriffe, unter den Top drei Suchergebnissen erscheint. Die von unserem Kunden frühzeitig identifizierten Trends haben sich in der Zwischenzeit weiter verstärkt, sodass er bis heute deutlich von seiner Investition in zielgerichtetes Content Marketing profitiert.

Trend 1: Immer mehr Singles bauen alleine

Aufgrund der geringen Kreditzinsen verwirklichen immer mehr Singles darüber hinaus den Traum vom Eigenheim. Parallel dazu hat sich in den letzten Jahren die durchschnittliche Wohnfläche pro Person in Deutschland von 39 m² auf über 47 m² erhöht. Das ist teilweise darauf zurückzuführen, dass viele alleinstehende Menschen in verhältnismäßig großen Apartments leben.

Genau das hat unser Kunde an den Anfragen erkannt und rechtzeitig auf diesen Trend reagiert.

Trend 2: Bauplatzknappheit beeinflusst Kundenwünsche

In vielen Gemeinden wird der Bauplatz zur Mangelware. Parallel dazu explodieren die Kosten für die verbleibenden Bauplätze fast ins Unermessliche. Aufgrund der mittlerweile sehr hohen Kosten für Grundstücke teilen sich immer mehr Bauherren die finanzielle Last, indem sie Zweifamilien- oder Doppelhäuser bauen. Dabei können die einzelnen Parteien meist gleich an mehreren Stellen sparen, wie zum Beispiel den Notar- oder Materiallieferungskosten. Oft wird der Traum vom Eigenheim dadurch erst realisierbar.

Ebenfalls eine Reaktion auf immer teurere Bauplätze sind Altbausanierungen, die vermehrt von Gemeinden gefordert werden. Um einen Altbau oder gar eine Scheune in ein Wohnhaus zu verwandeln, stehen häufig umfangreiche Sanierungsarbeiten an. Auch gesetzliche Mindeststandards bezüglich Heizung, Dämmung usw. gilt es heutzutage bei der Altbausanierung (wie auch beim Neubau) zu erfüllen. Während die Nachfrage nach klassischen Einfamilienhäusern für unseren Kunden leicht zurückging, stieg die Nachfrage nach Zweifamilienhäusern und Sanierungen deutlich an.

Die Zielgruppe muss durch diesen neuen Trend anders abgeholt werden. Anstatt Suchbegriffe wie "Einfamilienhaus bauen", werden nun eher Suchbegriffe wie "Altbau sanieren" oder "Zweifamilienhaus bauen" in die Suchmaschine eingetragen. Damit die Webseite unseres Kunden auch bei diesen Suchbegriffen als "Erste Wahl" gefunden wird, haben wir für unseren Kunden hier die passenden Textseiten erstellt und veröffentlicht.
Neue Trends beinhalten auch immer neue Suchmuster und Suchbegriffe. Diese Suchmuster und Suchbegriffe müssen auf der Webseite ergänzt werden. Es genügt aber meist nicht, nur die Suchbegriffe mit aufzunehmen, in der Regel müssen hier komplett neue Zielseiten erstellt werden.

Um unseren Kunden mit seiner Webseite in Google an die Spitze zu setzen, haben wir mehrerer professioneller SEO-Texte erstellt, veröffentlicht und optimiert. Dadurch konnten wir die Online-Sichtbarkeit des Internetauftritts verbessern und der Besucher konnte bereits vorab interessante aber auch wichtige Informationen zum Thema finden.

Folgendermaßen sind wir dabei vorgegangen:
  • Keywordrecherche: Welche Suchbegriffe benutzen die Suchenden aus der Region, wenn sie sich über das jeweilige Thema informieren? Welche Begriffe werden besonders häufig in der Suche verwendet, welche Begriffe werden weniger häufig, jedoch mit hoher Kaufintention verwendet?
  • Perspektivenwechsel: Für die Erstellung der Textkonzepte haben wir uns bewusst in die Situation der Suchenden versetzt. Welche Fragen beschäftigen mich als zukünftiger Häuslebauer? Was muss ich beachten? Lohnt sich der Aufwand für mich?
  • Texterstellung: Wer sich im Internet über unterschiedliche Anbieter informiert, überfliegt Texte häufig. Vor allem, wenn man eher abends auf dem Sofa oder der Couch sucht. Wir haben deshalb für diese Texte auf einfache Formulierungen, kurze Sätze und übersichtliche Formatierung geachtet. So fällt das Lesen sehr leicht und die wesentlichen Informationen bleiben dem Besucher länger im Gedächtnis.
  • Veröffentlichung: Natürlich gehört auch die Veröffentlichung, inkl. Bild- und Videorecherche zu unseren Aufgaben. Bei der Veröffentlichung werden wichtige Bereiche wie die Meta-Angaben, der Titel sowie der Seitenname entsprechend vergeben. Auch weitere Optimierungen und setzen von internen Links gehört zu einer guten Veröffentlichung. Aber nicht nur das Veröffentlichen an sich, sondern auch die Registrierung bei Bing und Google, die Verknüpfung und einrichten der Analysen zur weiteren Optimierung gehört dazu.
Mit diesem Vorgehen haben wir einwandfrei verständliche SEO-Texte für unseren Kunden erstellt. Anstatt reine "Verkaufstexte" zu erstellen, informieren wir Interessenten auf objektive Weise über die relevanten Aspekte ihres Bauvorhabens. Das vermittelt Kompetenz und sorgt für "Vorschussvertrauen" gegenüber unserem Kunden. Mit der großen Textfülle haben wir die Website unseres Kunden bewusst breit aufgestellt, um für die relevanten Suchbegriffe hohe Google-Platzierungen zu erreichen.
Nach der Veröffentlichung der Texte konnten wir rasch erkennen, dass wir mit unserem Content Marketing Maßnahmen den gewünschten Erfolg sogar noch übertroffen haben. Die Besuchszahlen auf die Website und die Anfragen an unseren Kunden sind erheblich angestiegen. Für zahlreiche Suchbegriffe belegt das Unternehmen heute regional Top drei Platzierungen in der Google-Suche.

Haben Sie auch einen Trend erkannt und wollen ebenfalls erfolgreich diesen Trend nutzen? Wir unterstützen auch Sie gern bei der Erstellung von individuellem Content, der Sie dauerhaft voranbringt. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Content Marketing Strategie, die exakt auf Ihre Situation und Ihre Ziele zugeschnitten ist. Rufen Sie jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch!

Unser Kunde des Projekts

Unser Kunde ist spezialisiert auf den Massivbau aus Ziegeln und bieten in diesem Bereich ein breites Angebot. Neben Neubauten ist unser Kunde auch Spezialist für Um- oder Anbauten sowie Altbausanierungen. Zudem werden Industriegebäude und Häuser mit speziellen Anforderungen realisiert.

Durch langjährige Erfahrung und persönliches Engagement sorgt das Baubetreuungs-Unternehmen für höchste Zufriedenheit unter seinen Kunden. Diese profitieren nicht nur von der freien Gestaltung Ihres Eigenheims. Bauherren erhalten jedes Haus schlüsselfertig zum Festpreis und können daher zuverlässig planen. Durch die kompetente Beratung und zahlreiche Grundriss-Ideen erfolgt der Hausbau hier besonders unkompliziert.