Rapid Online Marketing mit brain at work

Schneller, einfacher, günstiger Erfolge sehen

Das klassische Projektgeschäft kennen Sie: der Kunde stellt einen Anforderungskatalog, die Agentur gibt dazu ein Angebot ab, erhält den Auftrag und nach (vielleicht) einem halben Jahr ist das Projekt (Website, Shop, Social …) online. Und alle hoffen, dass das Konzept genauso funktioniert, wie es zu Beginn gemeinsam erarbeitet wurde.

Lernen Sie von Startup-Unternehmen! Wie man mit wenig Mitteln in kurzer Zeit signifikante Marketingerfolge erzielen kann, beweisen junge innovative Unternehmen immer wieder. Wir ermutigen unsere Kunden, die sog. Growth Hacking Strategien in Ihre Konzepte aufzunehmen – und so aus Online Marketing ein Rapid Online Marketing zu machen:
Rapid Online Marketing Konzeption

Zuhören

Ihr Unternehmen ist einzigartig, und als gute Berater wollen wir es kennenlernen, um unser Know-how bestmöglich für Ihren individuellen Erfolg einzusetzen. Ein erstes, kostenfreies Beratungsgepräch ist ein guter Start, meistens gefolgt von einem Workshop zur Ermittlung von USP, Zielen, Zielgruppen/Persona, Märkten. Website Audits im Bereich SEO, Social Media und Technik skizzieren einen Ist-Zustand als Ausgangspunkt, verbunden mit einer Mitbewerber-Analyse.

Ziele definieren

Ausgehend von Ihren Unternehmenszielen (Bekanntheit, Wachstum, Märkte …) werden konkrete Vertriebsziele benötigt, von denen die Marketingziele abgeleitet werden. Wer sind die Zielgruppen, wie können sie angesprochen werden, auf welche Call-to-Action reagieren sie und lösen somit einen Lead oder Kauf aus? Und welches Marketingbudget steht zur Verfügung?

Konzept erstellen

Aus dem Wissen über Ihre Ziele und unserer Marketing Expertise erstellen wir eine Auswahl und Priorisierung der Online Kanäle, die für die Erreichung der Ziele am erfolgversprechendsten sind. Im Konzept werden Etappenziele, Keywords, Funnelstrategien sowie Key Performance Indicators definiert für die kontinuierliche Überwachung des Erfolgs.

Online Marketing Maßnahmen

Maßnahmen planen

Bei der Umsetzung des Konzeptes in konkrete Maßnahmen empfehlen wir regelmäßig eine Growth Hacking Strategie: Gemeinsam mit dem Kunden werden (insbesondere ungewöhnliche) Ideen zur Zielerreichung gesammelt, ausgewählt und priorisiert. Parallel werden technische Optimierungen an der Website wie Pagespeed, schema.org, hreflang u.a. vorgenommen.

Maßnahmen testen

Der Start einer Maßnahme sollte rasch und mit geringem Aufwand erfolgen. Sie wird idealerweise im A/B-Test gestartet und permanent überwacht – bereits nach kurzer Zeit wird anhand der Analysedaten entschieden, ob die Maßnahme optimiert oder durch eine andere Idee ersetzt wird. Sozusagen ein „Survival of the fittest“ im Online Marketing.

Auswertungen erstellen

Für eine verlässliche Analyse von Ursachen und Wirkungen diverser Maßnahmen ist ein Set von mindestens sechs professionellen Tools erforderlich. Sie überwachen Veränderungen auf der Website, im Umfeld, beim Mitbewerber, in den Sozialen Medien. Wir bereiten diese Daten in vorstandstauglichen Reports auf, liefern Conversion Raten und beantworten Fragen.

Online Marketing Analyse Optimierung

Optimieren und wieder testen

Das kontinuierliche Performance Monitoring lässt die wirklich erfolgreichen Maßnahmen erkennen, gibt Hinweise auf Verbesserungspotential, hilft bei Entscheidungen zur Beibehaltung oder Änderung eines Marketingkanals. Und schützt damit insbesondere vor Fehlinvestitionen.

Nächste Maßnahme planen

Ist eine erfolgreiche Kampagne von 2017 auch noch im nächsten Jahr gut für Leads und Conversions? Die technische Entwicklung ist zu dynamisch, um sicher zu sein: RankBrain, Amazon Echo, Chatbots, Augmented Reality, Künstliche Intelligenz allerorten…

Erfolge fortsetzen

Wir investieren viel in Analyse, Technik und Weiterbildung, um unseren Kunden die bestmögliche Beratung und Umsetzung von Online Marketing Maßnahmen zu bieten. Profitieren Sie von unserer Expertise und erprobten Strategien – wir arbeiten gerne für Ihren kontinuierlichen Erfolg!